Freitag, 10. Februar 2012

Cecily von Ziegesar: GossipGirl 10 - Das haben wir uns verdient


Es sind immer noch Sommerferien und Serena und Blair treffen in der Strandvilla des Designers Bailey Winter ein, der seine beiden neuen Musen dorthin eingeladen hat. Doch eine böse Überraschung wartet dort auf das dynamische Duo. Bailey Winter hat aus Estland zwei Models einfliegen lassen, die seine neue Kollektion auf dem Laufsteg vorführen sollen. Und diese beiden sehen aus wie billige Kopien von Serena und Blair. Letztere fährt natürlich sofort die Krallen aus, als die beiden Doppelgängerinnen anfangen, die Originale zu kopieren. Der Krieg ist eröffnet.
Währenddessen gründet Dan mit einem Kollegen aus dem Antiquariat einen Dichter-Salon und Vanessa hütet auf den Hamptons weiterhin zwei verzogene Zwillinge.
Und Nate flüchtet unter Vortäuschung einer Krankheit vom Grundstück seines ehemaligen Trainers, wo er ja eigentlich das Dach decken und den Rasen mähen sollte. Ist ihm die Frau des Trainers etwa zu aufdringlich geworden? Ob er damit ungeschoren davonkommt?

Einer der besten Teile der Reihe! Spannend und flüssig geschrieben, mit einigen unvorhergesehenen Wendungen. Doch die Reihe ist immer noch nicht abgeschlossen, und es Warten bestimmt noch einige Überraschungen auf die Protagonisten.
Ich bin schon auf den nächsten Teil gespannt, mittlerweile dann der 11. und fange gleich damit an :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen