Freitag, 22. Juni 2012

Caroline Vermalle - Denn das Glück ist eine Reise


Georges Tochter Francoise unternimmt eine längere Reise nach Peru. Dies ist die ideale Gelegenheit für den 83jährigen und seinen Freund und Nachbar Charles für ihren lange gehegten Traum, die Tour de France nachzufahren. Nicht mit einem Fahrrad, denn dafür sind die beiden wahrlich zu alt. Sie nehmen einen Renault Scénic. Doch kurz vor der Abreise scheint ihr Plan zu scheitern, denn Georges Enkelin Adele ruft an um sich nach dem Befinden des Großvaters zu erkunden. Ein unbemerktes Aufbrechen scheint unmöglich. Doch die beiden Herren geben so leicht nicht auf, und wie gut, dass es so moderne technische Errungenschaften wie Handys gibt, denn Adele besteht für ihr Stillschweigen auf einen täglichen Reisebericht in Form einer SMS.

Caroline Vermalle hat mit "Denn das Glück ist eine Reise" einen wunderbar mitreißenden und spannenden Roman geschrieben. Ohne viele Worte benutzen zu müssen, versteht es die Autorin, den Leser nach Frankreich zu versetzen und den Duft der Wälder und Wiesen auf der Reise der beiden älteren Herren einzuatmen. Angesteckt durch deren Abenteuerlust, gelang es mir nicht, mich von dem Buch zu lösen. Und so habe ich es in kürzester Zeit verschlungen.
Es ist eine Freude, mitzuerleben, wie sich Großvater und Enkelin nur durch ein Versprechen, und einigen SMS sich wieder annähern und die verloren gegangene Zeit aufholen, indem sie ihre Erlebnisse mit dem jeweils anderen teilen. Ein Schmunzeln entlockten mir die im Buch abgedruckten Kurznachrichten, verfasst in der typischen "verkürzten" SMS-Sprache.

Das Cover ist ein Traum in Lavendel, und das Buch ist mit Liebevollen Details, wie z. B. der Karte mit der Route der beiden Freunde durch Frankreich und den mit ihren Etappen benannten Kapitel gespickt.

Fazit: Ein großartiges Buch über das Streben nach Glück und Nähe in einem wunderbar einfühlsamen und detailliertem Stil geschrieben, dass es eine Freude ist, dieses Buch zu lesen. Ein Buch, das den Favoriten-Status wahrlich verdient hat.
Absolute Leseempfehlung von mir! Ihr werdet es lieben!

Bewertung: ★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen