Dienstag, 1. Januar 2013

Mein Lese-/Bücherjahr 2012


Ein kurzer Jahresrückblick 2012...

Ich habe dieses Jahr unglaubliche 122 Bücher gelesen.
Das waren insgesammt 44.732 Seiten!!!
Mein stärkster Lesemonat war der Februar mit 5373 Seiten...

Kaum zu glauben, habe ich doch in 2011 "nur" 74 Bücher geschafft.

Lassen wir uns überraschen, ob ich diese außergewöhnliche Zahl in 2013 noch toppen kann....

Meine Highlights 2012 waren:
- Vom anderen Ende der Welt - Liv Winterberg
- Die Todes-Trilogie - Vincent Kliesch
- Gut geküsst ist halb gewonnen - Rachel Gibson
- Die Mütter-Mafia-Reihe - Kerstin Gier
- Die Bücherdiebin - Markus Zusak
- Denn das Glück ist eine Reise - Caroline Vermalle

Meine absoluten Flops 2012:
- Die Vermessung der Welt - Daniel Kehlmann
- Bullen und Schweine - Josef Kelnberger

Ich hoffe, bei euch lief es auch so gut??

In diesem Sinne wünsche ich euch allen hiermit auch noch ein wunderbares, glückliches und lustiges Jahr 2013!!!!

Eure Manu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen