Montag, 19. August 2013

Suzanne Brockmann: Taylor - Ein Mann, ein Wort (Operation Heartbreaker 10)


Seinem besten Freund kann Bobby Taylor einfach nichts abschlagen. Und so reist der Hüne mit indianischen Wurzeln nach Boston um Wes' Schwester zur Vernunft zu bringen, denn die attraktive, waghalsige Colleen Skelly plant einen riskanten Einsatz in einem Kriegsgebiet. Keine gute Idee, denn beide fühlen sich schon seit Jahren zu dem jeweils anderen hingezogen. Und so ganz ohne Wes' abkühlende Wirkung sind sich beide der leidenschaftlichen Hitze zwischen ihnen nur allzusehr bewusst...

Wieder zwei Hauptprotagonisten die man einfach mögen muss. Der Wortkarge Bobby kommt endlich mal aus sich heraus und lernt seine Gefühle auszudrücken. Und Colleen, die klassische, kurvige Schönheit, mit einer bestechend unkomplizierten Art.
Der flüssige und lockere Schreibstil der Autorin dieser großartigen Reihe war auch im vorletzten Band ein Genuss und lies die Seiten viel zu schnell vorüberziehen.

Das Ende von Bobbys Geschichte läutet nun endgültig den Abschied von den sexy Navy SEALs ein. Denn mit kommendem Band um Wes Skelly sind die Geschichten aller ursprünglicher Mitglieder der Alpha Squad erzählt. Daher freue ich mich nun ganz besonders darauf...

Fazit: Ein weiterer gelungener Teil dieser Reihe. Absolute Leseempfehlung und Favoritenstatus auch für diesen Teil der Operation Hearbreaker!


Reihenfolge:
09. Lucky - Nur eine Frage der Zeit
10. Taylor - Ein Mann ein Wort
11. Wes - Wächter der Nacht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen