Montag, 30. September 2013

George R.R. Martin: Die Herren von Winterfell (Das Lied von Eis und Feuer 01)


Lord Eddard "Ned" Stark ist Herrscher über den Norden der Sieben Königslande. Als sein König und Bruder im Herzen nach ihm ruft, zieht er von seinem Sitz Winterfell gen Süden um die Nachfolge als Rechte Hand des Königs anzutreten. Doch Königsmund ist ein Nest aus Ratten, Verrätern und Intriganten. Nicht einmal Eddards im Norden zurückgebliebene Familie ist vor jenen in Sicherheit die um des Königs Thron buhlen...

George R.R. Martin bombardiert seine Leser erst einmal mit einer gehörigen Portion Charaktere und Verwandtschaftsverhältnisse. Eine Übersicht der Clans in Westeros war mir beim Lesen anfangs eine große Hilfe und nur zu Empfehlen.
Doch ist man erst einmal in die Geschichte eingetaucht und hat die ersten Kapitel hinter sich gelassen, möchte man gar nicht mehr stoppen.
Die Sage um Westeros und die Sieben Königslande wird durch regen Perspektivenwechsel unglaublich vielschichtig erzählt. Man begleitet in jedem Kaptitel einen anderen spannenden Charakter aus dieser Geschichte. Der Leser nimmt somit an der Gedanken- und Gefühlswelt vieler Hauptcharaktere teil, was einen Großteil des Charms dieser Fantasywelt ausmacht.
Der Autor hat sich zudem eines Schreibstils bedient, der historisch anmutet, aber dabei keinesfalls langweilig oder verstaubt wirkt. Es passt einfach perfekt zur Geschichte.
Der Wechsel in der Erzählperspektive bewirkt zudem dass das Buch immer mehr zum Pageturner wird. So waren mir die knapp 600 Seiten beine zu schnell zu Ende gelesen. Und die restlichen neun Teile werden sicher nicht lange auf sich warten lassen.
Um dem Leser die Orientierun gin seiner fiktiven Welt zu erleichtern, hat Martin das Buch mit einer Karte und zum Schluss noch mit einer detaillierten Auflistung der einzelnen Häuser bedacht.

Lange habe ich gebraucht um mich an dieses Epos heranzuwagen, und jetzt auf keiner Seite bereut es endlich getan zu haben.

Fazit: DER WINTER NAHT!
Ein Großartiger Auftakt zu dieser tollen High-Fantasy-Reihe! Ich bin gespannt auf die Folgebände um Eddard, Catelyn, Richard und Co.

Reihenfolge:
01. Die Herren von Winterfell
02. Das Erbe von Winterfell
03. Der Thron der sieben Königreiche
04. Die Saat des goldenen Löwen
05. Der Sturm der Schwerter
06. Die Königin der Drachen
07. Zeit der Krähen
08. Die dunkle Königin
09. Der Sohn des Greifen
10. Ein Tanz mit Drachen

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen