Freitag, 13. Dezember 2013

Thomas Thiemeyer: Die Stadt der Regenfresser (Chroniken der Weltensucher 01)


Berlin 1893: Eine bisher unentdeckte Stadt in den Wolken Perus ruft den Forscher Carl Friedrich Donhauser, selbsternannter unehelicher Nachkomme von Alexander von Humboldt, auf den Plan. Er befindet sich in dem Besitz einer Fotografie der Stadt und will mithilfe seiner Nichte Charlotte, dem Straßendieb Oskar und seiner treuen Begleiterin Eliza, einem Medium nebenbei bemerkt, die Geheimnisvolle Stadt erkunden. Doch auf ihren Fersen befinden sich gefährliche, und nicht nur menschliche Gegner...

Eine bunte Mischung hat sich Thomas Thiemeyer für seine Entdecker-Reisegesellschaft da einfallen lassen. Ein Straßenjunge á la Oliver Twist, einen verschlossenen und undurchsichtigen Forscher, ein Medium und eine belesene aber verwöhnte Nichte. Zusätzlich noch eine Material-Arts Kriegerin mit einem ängstlichen Schreibtischhasen als Gegenpol.
Doch genau diese willkürlich anmutende Zusammenstellung der Hauptprotagonisten macht einen Großteils des Charms der Geschichte aus. Oskar schließt man sofort ins Herz. Eliza steht dem Jungen da in nichts nach. Und selbst die erst arrogante Charlotte taut bald auf. Einzig der Forscher bleibt schwer greifbar. Seine Motive werden in diesem Ersten Band der Mehrteiligen Weltensucher-Reihe nicht wirklich deutlich.
Der Schreibstil des Autors ist spannend, hat man doch hier ganz flott die erste Hälfte des Buches verschlungen. Doch der Versuch, durch einen sehr direkten Stil nochmal an Spannung draufzupacken, lässt das Ganze an einigen Stellen etwas holperig wirken. Und dadurch geht vor allem in der zweiten Hälfte viel an Detail verloren. Was aber meiner Ansicht für solche Fantasy-Romane essentiell ist.
Daher gibts von mir einen kleinen Punktabzug. Das Buch ist aber dennoch sehr lesens- und empfehlenswert.

Fazit: Ein gelungener Abenteuer-Fantasy-Roman, aus einer Zeit in der es noch größere Flecken der Erde gab die unentdeckt waren. Trotz der Schwächen bin ich gespannt auf die Nächste Reise von Oskar und seinen Freunden.

Reihenfolge:
01. Die Stadt der Regenfresser
02. Der Palast des Poseidon
03. Der gläserne Fluch
04. Der Atem des Teufels
05. Das Gesetz des Chronos

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen