Freitag, 7. August 2015

Jennifer L. Armentrout: Onyx - Schattenschimmer (Lux 02)


Nachdem Daemon Katy nach dem Kampf mit dem Arum geheilt hat, sind beide für immer miteinander verbunden. Doch Katy will nicht glauben, dass sie deswegen füreinander bestimmt sind, und wehrt sich vehement gegen ihre Gefühle für Daemon.
Als plötzlich ein neuer Mitschüler auf. Blake ist auch von einem Lux geheilt worden, und will Katy helfen, die Fähigkeiten die sie von Daemon übernommen hat zu kontrollieren. Doch kann sie dem jungen wirklich trauen, oder ist das nicht nur Eifersucht, die Daemon den Kerl misstrauen lässt?

Wie auch schon im vorherigen Band wird der Leser hier gleich wieder mitgerissen. Zwar geschieht wirklich nicht allzu viel in der ersten Hälfte des Buches, aber das gibt einen doch die Möglichkeit die Fülle an Informationen die man erhält, zu verarbeiten.
Die Protagonisten sind auch wieder fast durchweg sympathisch. Selbst Blake, bei dem man zwar ein gewisses Misstrauen hegt, schließt man dennoch ins Herz. Einzig Dee ist mir bei "Onyx" etwas zu kurz gekommen. Aber das kann sich ja bei den nächsten Büchern wieder relativieren ;)
Es kommt etwas Licht ins Dunkle, aber natürlich werden auch zahlreiche neue Fragen aufgeworfen.
Der dritte Band lässt bei mir sicher nicht lange auf sich warten.

Die Autorin blieb glücklicherweise ihrem mitreißenden und spannenden Schreibstil treu, sodass auch dieses Buch innerhalb kürzester Zeit von mir verschlungen wurde.

Fazit: Auch der zweite Teil der Lux-Reihe ist absolut Empfehlenswert!! Ich freue mich schon auf Teil drei, der sicher Bald den Weg in meine Hände finden wird.

Reihenfolge:
01. Obsidian
02. Onyx
03. Opal
04. Origin (Dezember 2015)

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen