Donnerstag, 11. Februar 2016

C.J. Daugherty: Endgame (Night School 05)


Die Schlacht um Orion scheint mit Lucindas Tod an Nathaniel und seine Schergen verloren. Doch ehe die Cimmeria-Anhänger um Allie und Isabelle den gekidnappten Carter nicht zurück bekommen, werden sie das Feld nicht widerstandslos räumen. Aber Nathaniel spielt immer noch sein perfides Spiel um Macht und Anerkennung...

Da ist es nun, das Finale dieser großartigen Reihe. Ein letztes Mal mit Freunden gegen den Feind gekämpft und nun heißt es Abschied nehmen von Allie, Carter, Rachel, Zoe Isabelle und Sylvain. Ein Abschied, den mir C.J. Daugherty mit diesem tollen Buch auf jeden Fall versüßt hat.
"Endgame" schließt nahtlos an "Resistance" an und beschert dem Leser gleich mal eine neverenaufreibende Verfolgungsjagd. Und genauso rasant geht das Buch über die kompletten Seiten hinweg weiter.
Keinen der Vorgängerbände habe ich dermaßen schnell verschlungen wie den 5. und letzten Band.
Der hohe Spannungsbogen und der wunderbar flüssige Schreibstil der Autorin, der schon die anderen Bücher der Night-School-Reihe auszeichnete ist auch hier wieder zu finden.
Das Englische Original ist daher auchch sehr gut verständlich und die Emotionen der einzelnen Darsteller kommen wunderbar zu Geltung.
Allie ist mittlerweile richtig erwachsen geworden und ist Isabelle eine große Hilfe - wobei, das müsst ihr selbst lesen ;)

Fazit: Ein fulminantes Finale einer großartigen Jugendbuchreihe. Absolute Leseempfehlung und Favoritenstatus von mir!

Reihenfolge:
01. Night School
02. Legacy
03. Fracture
04. Resistance
05. Endgame


Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen