Mittwoch, 13. April 2016

Suzanne Brockmann: Tödliche Gabe (Mondhunter 01)


Als unehrenhaft entlassener, ehemaliger Navy SEAL, der zudem auf der schwarzen Liste der Regierung steht, hat Shane Laughlin keinen leichten Stand in der Gesellschaft, vor allem wenn es darum geht, einen Job zu bekommen.
Daher lässt er sich, pleite, heimatlos und als letzten Ausweg von einem geheimnisvollen Institut als Testperson anheuern. Dort trifft er ausgerechnet seinen One-Night-Stand der letzten Nacht wieder: Michelle Mackenzie, eine sogenannte Groß-Than, die eine 50% Vernetzung ihres Gehirns erreichen kann. Mac will Shane nicht mehr aus dem Kopf, obwohl im Obermeyer-Institut strenge Regeln herrschen, was Beziehungen unter Kollegen und auch allgemein angeht. Zudem müssen Mac und ihre Kollegen alles daran setzten, eine gefährliche neue Droge zu eliminieren…

Zu Anfang sei gleich mal gesagt: wer hier einen SEAL-Roman a la Operation Heartbreaker erwartet, wird definitiv überrascht. Hier geht es weniger um die Navy-Spezialtruppe, sondern mehr um die Groß-Thans und deren Vernetzungsaktivität, sowie den Kampf gegen die Macher und Dealer der gefährlichen Destiny-Droge.
Die ganze Sache mit der Vernetzung der neuen Weltordung, die in diesem Buch vorherrschendes Thema sind, haben mich auch erst mal etwas verwirrt, doch wer über die ersten ca. 50 Seiten hinausliest, wird endlich über die Umstände aufgeklärt und findet sich in einer spannenden Mystery-Krmi-Romance wieder, die richtig Spaß macht, und für mich mal was ganz neues war.
Suzanne Brockmanns flüssigen und direkt gehaltenen Schreibstil, der mir schon in vielen Büchern positiv aufgefallen ist, findet man auch im Auftakt zur „Mindhunter“-Reihe wieder. Leider ist das Ganze an manchen Stellen sehr ausufernd und daher etwas verwirrend. Deswegen gibt’s keine volle Punktzahl, obwohl Shane, Mac, Elliot, Stephen und Joe total sympathische, wenn auch etwas sehr perfekte Typen sind, die man ganz schnell ins Herz schließt.

Fazit: Absolute Leseempfehlung von mir für dieses Buch über ein für mich ganz neues Thema! Ich bin gespannt ob und wie es mit der Serie weitergeht.

Reihenfolge:
00.  Shanes Ehre

01.  Tödliche Gabe

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen